Technische Daten:

Frequenzgang:

45 - 20000 Hz

Wirkungsgrad:

85 dB

Impedanz:

8 Ohm

Abmessungen (B x H x T):

190 x 930 x 250

Gewicht:

25 kg pro Lautsprecher

Ausführung:

Standardausführungen in Ahorn, Buche oder Birne
Sonderausführungen in allen Furnieren und RAL-Farben

Tala

Dieser Lautsprecher unterscheidet sich grundsätzlich von konventionellen Zwei-Wegesystemen. Er ist mit einem Breitbandchassis, das den gesamten Frequenzbereich von den unteren Mitten bis zum Hochtonbereich überträgt, und einem Baßchassis zur Unterstützung im Tieftonbereich bestückt. Die Übernahmefrequenz der beiden Chassis liegt daher wesentlich tiefer als üblich, was zu einer echten Punkt- schallquelle führt. Der gesamte mittlere Frequenz- bereich - wichtig für Instrument- und Stimmwiedergabe - wird von einer einzigen extrem leichten Membrane (ca. 1 Gramm) wiedergegeben. Beachtenswert ist vor allem die Lebendigkeit der Darbietung, die der Lautsprecher Tala mit diesen Chassis entwickelt. Ausserdem entfällt die kritische Trennung in einem Frequenzbereich der maximalen Gehörempfindlichkeit, was die unabdingbare Voraussetzung für eine bruchlose homogene Musikwiedergabe ist.
Es ist verständlich, daß die Konstruktion eines breitbandig abstrahlenden Chassis fundiertes Wissen des Entwicklers voraussetzt. Die von uns eingesetzten Breitbänder waren von Anfang an so genial konstruiert, daß sie selbst im Verlauf von Jahrzehnten nur wenige Modifikationen erfuhren.